Georg Thieme Verlag KG
Vet

Vet-NewsSpezial: Hilfe für die Ukraine

Red mixed breed dog covers Ukrainian blue and yellow flags need
prystai / stock.adobe.com

Die Lage in der Ukraine spitzt sich weiter zu und Millionen Menschen sind auf der Flucht. Mit dabei sind viele vierbeinige Familienmitglieder. Auch sie brauchen unsere Hilfe!

In der Rubrik „Hilfe für die Ukraine“ finden Sie Informationen zur Einreise mit Tieren nach Deutschland, sowie Möglichkeiten, wie Sie als Tierärzte direkt helfen können.
 

Wo finde ich Hinweise zur Einreise mit Tieren?

Aufgrund der derzeitigen Situation und der damit verbundenen Flüchtlingswelle aus der Ukraine hat die EU-Kommission die EU-Mitgliedstaaten gebeten, für die Einreise von Heimtieren vorübergehend erleichterte Bedingungen zu schaffen.

 

Welche Hilfsorganisationen sind vor Ort aktiv, wer unterstützt im Tierschutz, transportiert Tiere?

Viele Hilfsorganisationen unterstützen die ukrainische Bevölkerung im Kampf gegen Hunger, Obdachlosigkeit und Krankheit. Unten aufgeführt finden Sie zahlreiche Tierschutzorganisationen, die sich um die betroffenen Tiere in der Ukraine kümmern, sowie deren Maßnahmen.
 

Deutscher Tierschutzbund
Equiwent
  • kostenlose medizinische Versorgung der geretteten Tiere und auch die Bereitstellung von Futtermitteln
  • Versorgung von Flüchtlingen, insbesondere Kindern
  • Ukraine - Wir helfen! — Equiwent
     
Federation of Veterinarians of Europe (FVE)
IFAW (International Fund for Animal Welfare)
PETA
  • Versorgung streunender Tiere sowie Familien mit tierischen Mitbewohnern an der polnisch-ukrainischen Grenze
  • Transport von Tiernahrung in die Ukraine
  • Austausch mit Tierschutzorganisationen und Tierheimen in der Ukraine
  • Ukraine: Erste Tiere reisen nach Deutschland (peta.de)
     
Vets for Ukraine
Vier Pfoten

 

Wie können Tierärzte helfen?

Unterstützung für Zootiere

Die Zootiere in der Ukraine benötigen ebenfalls Hilfe: unter European Association of Zoos and Aquaria » EAZA kann man die Zoos mit Spenden unterstützen. Natürlich kann man auch direkt helfen und online Zookarten für ukrainische Zoos kaufen, um sie zu unterstützen.

Aber auch deutsche Zoos haben Spendenkonten eingerichtet, wie der Berliner Zoo: Ukraine Hilfe – Zoo Berlin (zoo-berlin.de).

 

 

Solidarität zeigen

Das Team von RUHMservice hat kurzfristig Materialien produziert, mit denen sich Tierärzte sichtbar positionieren können: Sticker, Buttons, Spendensets, Online-Tools und Handlungsanregungen, wie ein Praxisteam effizient Spenden sammeln und damit ganz konkrete Hilfe leisten kann. Der Verkaufserlös sämtlicher Materialien geht direkt in den Spendenpool, sodass Tierärzte auf 2 Ebenen spenden: Durch die Spenden, die sie sammeln und durch die Erlöse der Materialen, die RUHMservice vollständig für Bedürftige Menschen und Tiere in der Ukraine weiterleitet.

Alle Informationen auf: https://www.ruhmservice-shop.de/aktion-ukraine_mensch-tier-ruhmservice/

 

Berlin
  • Für Austauschstudierende, deren Aufenthalt zum 31. März 2022 endet besteht die Möglichkeit ihren Aufenthalt zu verlängern
  • Studierende aus Weißrussland, Russland und der Ukraine, die vor Kurzem ihren Abschluss an der FU erworben haben, bleiben bis zum Ende des Sommersemesters 2022 immatrikuliert
  • Für Studierende besteht die Möglichkeit einer Unterstützung aus dem regulären Notfonds des studierendenWERKs Berlin
  • Geflüchtete Studierende können einen Antrag auf Nebenhörerschaft stellen. Das bedeutet, dass Sie ein Modul oder zwei Lehrveranstaltungen pro Semester besuchen und Prüfungen dazu ablegen können
  • Es werden Deutsch-Kurse für verschiedene Niveaustufen angeboten
  • Studierende können sich für Wohnheimplätze des Studierendenwerkes bewerben
  • Website:  Für Studierende an der Freien Universität • Krieg in der Ukraine • Freie Universität Berlin (fu-berlin.de)
Hannover
München
  • Dynamischer Hilfsfonds für Studierende und Wissenschaftler*innen der LMU aus der Ukraine. Ansprechpersonen: Sozialberatung
  • Stipendien für internationale Studierende
  • Hilfe bei Behördengängen (z. B. Aufenthaltsgenehmigungen) und besonderen Problemen
  • Studierinteressierte, die wegen des derzeitigen Krieges aus der Ukraine nach Deutschland geflohen sind, können sich im Rahmen des Hinführungsprogramms für Geflüchtete zu Studienmöglichkeiten und deutschen Sprachkursen beraten lassen.
  • Stipendien und Fellowship Programme für ukrainische Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler
  • Website: Detailseite - LMU München
Leipzig
  • ukrainische und russische Übersichtsflyer mit Informationen und Tipps zur Hochschullandschaft in Sachsen
  • kostenfreie studienvorbereitende Deutschkurse für Studierende aus der Ukraine ab Mai 2022
  • fachliche als auch sprachliche Vorbereitung für das Studium durch das Studienkolleg
  • kostenfreie Gasthörerschaft
  • kostenfreie Gastkarte für die Universitätsbibliothek
  • Stipendienprogramm „Hilde Domin-Programm“
  • Website: Universität Leipzig: Ukraine (uni-leipzig.de)
Gießen
  • Hilfsfonds für Studierende, Promovierende und Forschende aus der Ukraine
  • Gastforschungsprogramm der Volkswagenstiftung für geflüchtete Wissenschaftler*innen
  • Walter-Benjamin Programm zur Durchführung eines eigenen Forschungsvorhabens in Deutschland oder im Ausland im Anschluss an die Promotion
  • Stipendien des „Hessen-Fonds“ für geflüchtete Studierende
  • Philipp-Schwartz-Stipendien für gefährdete Forscher*innen
  • Deutsch-Intensivkurse und Deutschkurs-Stipendien für Geflüchtete
  • Studienfachvorbereitende und -begleitende Kurse
  • Website: Angebote für Geflüchtete und Gefährdete — Justus-Liebig-Universität Gießen (uni-giessen.de)


Alle 5 Universitäten bieten in unterschiedlichem Umfang individuelle Beratung und Unterstützung bei der Bewerbung um einen Studienplatz, der Beantragung finanzieller Unterstützung und der Suche nach einer Unterkunft an.

 

Die Seite wird fortlaufend aktualisiert und erweitert (letzte Aktualisierung: 11.04.2022 20:20 Uhr).