Georg Thieme Verlag KG
Vet

Suchergebnisse zur Ihrer letzten Suchanfrage

Vet-NewsMit dem Podcast durchs Tiermedizinstudium

Beautiful cat isolated on white
Africa Studio / stock.adobe.com

Ob in der Bahn, beim Autofahren oder in der Badewanne, ein Podcast eignet sich dazu ihn überall und jederzeit anzuhören. Zudem gibt es dann noch Podcasts, in denen nicht nur eine spannende Geschichte erzählt wird, sondern wichtiges Wissen und wertvolle Infos vermittelt werden.

So ein Podcast ist „VETStalkabout“, welcher seit April 2020 regelmäßig mit neuen Folgen bestückt wird. Die beiden Autorinnen Franzi und Laura studieren selbst Tiermedizin und möchten mit ihrem Podcast vor allem Studierenden, aber auch anderen Menschen Einblicke in die Tiermedizin geben. Es geht um verschiedene Krankheitsbilder, Studien, Erkenntnisse aus der Forschung und weitere allgemeine Fragestellungen in der Veterinärmedizin. Dabei reichen die Themen der einzelnen Folgen von zu viel Schokolade beim Hund über Praktikumsbericht im Tiermedizinstudium bis hin zur Auswertung von Blutbildern bei Tieren.

Die beiden Autorinnen ziehen durch eine sehr angenehme und gut strukturierte Erzählweise jeden in ihren Bann und bringen ihn dazu sich eine Folge nach der anderen anzuhören. Regelmäßig gibt es neue spannende Podcastfolgen mit interessanten Themen zum Reinhören. Mittlerweile besteht der Podcast, der bei den Streaming Anbietern Spotify und Apple zur Verfügung steht aus rund 35 Folgen.

Zusätzlich sind die Autorinnen auf Social Media wie Instagram und Facebook unter @VETStalkabout zu finden. Auch hier sind sie aktiv und stellen immer wieder spannende Infos oder Zusatzmaterial neben ihrem Podcast zur Verfügung.