Suchergebnisse zur Ihrer letzten Suchanfrage

Finden Sie hier eine Übersicht über alle aktuellen Neuigkeiten aus der Tiermedizin.

Roboter mit niedlichem Welpen
M.Dörr & M.Frommherz/stock.adobe.com

Vet-NewsMit künstlicher Intelligenz das Tierwohl verbessern

Forschende der ETH Zürich entwickelten eine neue Methode, die mit künstlicher Intelligenz das Verhalten von Tieren auswertet. Damit sind in der Verhaltensforschung detailliertere Untersuchungen möglich und die Methode hilft, das Tierwohl zu stärken.

Mehr...

World Veterinary Day card with the inscription. The veterinarian
Zarina Lukash / stock.adobe.com

Vet-NewsJuhu – Tag der Tierärzte!

Heute soll gemeinsam gefeiert werden, denn heute ist der World Veterinary Day zu Ehren aller Tierärzt*innen weltweit. Das Motto dieses Jahr: Stärkung der Widerstandsfähigkeit der Veterinärmediziner*innen!

Mehr...

Friends Stock/stock.adobe.com

Vet-NewsTierärzt*innen sind keine Abzocker

Beschwerden von Tierhalter*innen über Tierarztrechnungen sind alles andere als selten. Die Bundestierärztekammer möchte den „Tag der Tierärzte“ dazu nutzen, zu diesen Aussagen Stellung zu nehmen.

Mehr...

Andrey Popov/stock.adobe.com

Vet-News„Diversity“-Initiative der LMU München

Die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) setzt sich verstärkt dafür ein, Chancengleichheit, Teilhabe und Diversität an der Universität zu fördern. Dazu begleitet die Universität diesen Sommer eine Initiative mit zahlreichen Workshops, Vorträgen und Aktionen.

Mehr...

Quelle: Kirsten Oborny, Thieme Gruppe

Journal ClubSchilddrüsendiagnostik bei Katzen - hohe Variabilität

Die Diagnose von Schilddrüsenerkrankungen bei der Katze kann sich schwierig gestalten. So werden die meisten Patienten mit einer Hyperthyreose anhand eines erhöhten Gesamtthyroxins (T4) und der passenden klinischen Symptomatik diagnostiziert. Die Diagnosestellung wird hier durch die hohe Variabilität erschwert.

Mehr...

Cat looking at vaccine injection being prepared by veterinarian
Kzenon / stock.adobe.com

Vet-NewsImpfungen auch bei Tieren der beste Schutz?

Anlässlich des heutigen Welttags der Tierimpfungen soll das Bewusstsein für die Wichtigkeit von Impfungen auch bei Tieren als bester Schutz in Erinnerung gerufen werden. Je mehr Tiere einer Population geimpft sind, desto sicherer ist der Schutz dieser.

Mehr...